27.08.2017 in Aktuelles

Blinde und sehbehinderte Menschen müssen mit Hilfe von Wahlschablonen an Wahlen teilnehmen können

 

Am 24.09.2017 finden die nächsten Bundestagswahlen statt.

Vielleicht kennen auch Sie Menschen, die nicht oder schlecht sehen und deshalb meinen, sie könnten nicht wählen. Das darf nicht sein; Informationen hierzu gibt es von der Bundeszentrale für politische Bildung auf einem DAISY-Hörbuch zusammengefasst. Dort wird das Prinzip, Ablauf und Ausgangslage der Wahl am 24. September erläutert.

Wenn Sie in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, wenden Sie sich an Ihr Rathaus - oder fragen Sie uns um Hilfe.

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Termine

Alle Termine öffnen.

01.03.2020, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Besuch der Ausstellung: "Ich habe den Krieg verhindern wollen"
Das Hohenzollerische Landesmuseum in Hechingen zeigt vom 15. Januar 2020 bis zum 01. März 2020 eine Dokumentation …

Alle Termine

Online spenden Leni Breymaier

..