18.10.2020 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

SPD im Wahlkreis 63 Balingen nominiert Annegret Lang und Andreas Budisky

 
SPD-Landtagskandidatin Annegret Lang (Bild: Schorschi Zimmermann)

Die Landtagswahl am 14. März 2021 wirft ihre Schatten voraus: Die SPD im Wahlkreis 63 Balingen wählen im Rahmen ihrer Nominierungskonferenz in der Bisinger Hohenzollernhalle Annegret Lang zur Landtagskandidatin und Andreas Budisky zum Zweitkandidaten.

09.10.2020 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

SPD besucht Firma Bogenschütz in Grosselfingen

 
Betriebsbesichtigung bei der Firma Bogenschütz in Grosselfingen

Betriebsbesichtigung

Einen interessanten Einblick rund um die Entsorgung und das Recycling von Abfällen und Müll aus dem Landkreis, erhielten die Genossinnen und Genossen des SPD-Kreisverbands Zollernalb vor wenigen Tagen bei der Betriebsbesichtigung der Firma Bogenschütz in Grosselfingen. Geschäftsführer Uwe Bogenschütz ließ es sich nicht nehmen, die Kommunalpolitiker:innen persönlich in Empfang zu nehmen und über das Firmengelände zu führen.

03.10.2020 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

Lang und Budisky werben um Unterstützung

 
Annegret Lang und Andreas Budisky stellen sich den Mitglieder vor

Vorstellungsrunde der SPD-Landtagsbewerber im Wahlkreis 63 Balingen

Sie stehen bereit und brennen darauf, für die SPD im Wahlkreis 63 Balingen, bei den anstehenden Landtagswahlen im kommenden Jahr, in den Wahlkampf zu ziehen: die 64jährige Annegret Lang aus Balingen und der 38jährige Andreas Budisky aus Albstadt. Davon konnten sich am Freitagabend in der Eberthalle Balingen zahlreiche Genossinnen und Genossen überzeugen, die der Einladung der SPD-Kreisverbände Zollernalb und Tübingen zur Vorstellungsrunde der beiden Bewerber gefolgt waren. Die Herausforderungen sind groß, die Motivation ist hoch, die Stimmung ist gut.

22.07.2020 in Kreistagsfraktion von SPD Kreisverband Zollernalb

Aus dem Kreistag: Entsorgung von Plastikmüll

 
Martin Frohme, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Kreistag des Zollernalbkreises

In der Kreistagssitzung am Montag, den 20. Juli 2020 wurde unter Tagesordnungspunkt 8 die Abstimmungsvereinbarung mit dem DSD (Duales System Deutschland) behandelt. Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Martin Frohme bemerkt dazu folgendes und brachte im Anschluss den Antrag ein, dass der Zollernalbkreis darauf drängt, dass der Gelbe-Sack-Müll in Deutschland recycelt wird - und eben nicht im fernen Ausland.

 

22.07.2020 in Kreistagsfraktion von SPD Albstadt

Kreistag SPD Fraktion 20. 07.2020 Klinik

 

Das Zollernalbklinikum schreibt weiter rote Zahlen,

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Termine

Alle Termine öffnen.

06.11.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Nominierung BundestagskandidatIn Wahlkreis 295 Zollernalb-Sigmaringen

04.12.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Jahreshauptversammlung des Kreisverbands mit Neuwahlen

Alle Termine

Online spenden Leni Breymaier

..