Lara Herter neue Vorsitzende der Jusos Zollernalb

Veröffentlicht am 01.05.2017 in Pressemitteilungen

Die Albstädterin Lara Herter steht fortan an der Spitze der Jusos Zollernalb. Die junge Sozialdemokratin wurde auf der Jahreshauptversammlung der Jusos Zollernalb einstimmig als Nachfolgerin von Sanel Dacic gewählt, der auf eigenen Wunsch hin, nach dreijähriger Amtszeit, nicht mehr zur Wiederwahl stand. Zahlreich waren die Jusos aus dem ganzen Zollernalbkreis gekommen, um dem scheidenden Juso-Kreisvorsitzenden für die geleistete Arbeit der zurückliegenden Jahre Dank und Anerkennung auszusprechen.  

Balingen. Dacic durfte im Rahmen einer Jahreshauptversammlung in seiner Funktion ein letztes Mal junge Sozialdemokraten aus der ganzen Region begrüßen. Zur Versammlung kamen ebenfalls neben dem Tübinger SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Martin Rosemann, auch die SPD-Bundestagskandidatin Stella Kirgiane-Efremidou sowie der SPD-Kreisvorsitzenden Alexander Maute. Dacic konnte im Rechenschaftsbericht eine erfreuliche Bilanz ziehen. Im vergangenen Jahr hätten sich die Jusos verstärkt auf aktuelle Themen fokussiert und sich jeweils inhaltliche Positionen erarbeitet. Man habe sich zum Beispiel mit den Themen Brexit, Rechtspopulismus, aber auch kommunalen Themen wie der Debatte um die Kreiskliniken beschäftigt. Wichtig sei es, so Dacic, komplexe Ereignisse reflektiert zu betrachten. Angemerkt wurde, dass viele Mitglieder, die neu zu den Jusos gekommen sind, zusätzlich in die SPD eingetreten sind und künftig Verantwortung übernehmen wollten. Des Weiteren hätten die Jusos viele Anträge für einzelne Gremien auf Landes- und Bundesebene eingebracht, die bisher alle mehrheitlich angenommen wurden. Ein Highlight stellte  die kürzliche Ballspende an das Balinger Jugendhaus Insel dar.

Dacic lobte auch die gute Zusammenarbeit mit der örtlichen SPD. Der SPD-Kreisvorsitzende Alexander Maute bedankte sich für die gute und enge Zusammenarbeit der Jusos mit der SPD im Zollernalbkreis. „Es ist gut, dass es euch gibt und es ist wichtig, dass ihr da seid“ so Maute. Die Jusos bildeten das Rückgrat der Partei, denn "ohne euch wäre vieles für uns in der Partei nicht möglich", so der SPD-Kreisvorsitzende weiter.

Nach der Entlastung des Vorstandes wurde Manuel Schmoll, stellvertretender SPD-Kreisvorsitzender, für 15 Jahre Mitgliedschaft bei den Jusos geehrt. Dieser habe sich im Verlauf der Jahre in verschiedenen Ämtern für die Jusos Zollernalb eingesetzt und stark gemacht, so Dacic.

Im Fokus der Versammlung stand die Verabschiedung langjährig engagierter Jusos. Katja Stoll, Christian Woitelliet, René Eisoldt, Urs Unkauf und Hendrik Dahlhoff traten nicht mehr für den neuen Vorstand an. Dacic bedankte sich für deren Engagement: „Jeder einzelne von euch hat zum Erfolg der Jusos Zollernalb beigetragen. Dafür sprechen wir euch Dank und Anerkennung aus.“

Im Anschluss wurde Sanel Dacic von der Versammlung verabschiedet. Dieser legte nach drei Jahren sein Amt als Kreisvorsitzender nieder. „Als Mobilisierer und Motivator hast du herausragendes für die Jusos Zollernalb geleistet“, resümierte die neue Vorsitzende Lara Herter die Juso-Arbeit von Sanel Dacic. Lobende Worte der Anerkennung fand auch Dacic´s Stellvertreter Hendrik Dahlhoff: „Du warst stets die Seele der Jusos.“

Einstimmig zur neuen Vorsitzenden wurde Lara Herter aus Albstadt gewählt. Ihre gewählten Stellvertreter sind Vincent Schreiber und Dominik Speißer. Außerdem wurden Julius Fiedler zum Pressesprecher und Selina Blust zur Schriftführerin gewählt. Beisitzer sind Nadja Diemunsch, Kai Hautmann, Dennis Lausch, Berkant Sahin, Sven Schmid und Devis Szalai.

Lara Herter zeigte sich motiviert und stellte den Jusos ein umfangreiches Arbeitsprogramm vor: So wolle Herter mit ihrem frisch gewählten Vorstand sofort in die Vorbereitungen des Bundestagswahlkampfs starten. „Wir wollen junge Themen wie gebührenfreie Bildung von der Kita bis zur Ausbildung, zum Meistertitel oder Studium in den Vordergrund stellen“, meinte Herter. Es sei zudem das erklärte Ziel, gemeinsam dafür zu kämpfen, dass Stella Kirgiane-Efremidou im Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen und Martin Rosemann im Wahlkreis Hechingen-Tübingen den Sprung in den Bundestag schaffen. 

 

Homepage Jusos Zollernalb

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Termine

Alle Termine öffnen.

07.03.2024, 19:00 Uhr - 19:00 Uhr Fraktionssitzung SPD-Gemeinderatsfraktion

08.03.2024, 00:00 Uhr - 20:30 Uhr Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl 2024

16.03.2024, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD Fahrradbörse
Am Samstag den 16. März 2024 wird der SPD-Ortsverein Hechingen zum 31. Mal seine bekannte Fahrradbörse f? …

Alle Termine

Online spenden Leni Breymaier

..