Juso-Gemeinderätin Lara Herter: Redebeitrag zur Personalaufstockung in der städtischen Galerie

Veröffentlicht am 30.01.2015 in Kommunalpolitik

Verwaltung und Gemeinderat haben erkannt, dass der Stellenumfang in der städtischen Galerie wieder erhöht werden muss. Lara Herter hatte außerdem in Bezug auf die gesamte Museumslandschaft in Albstadt ein Anliegen.

Es gilt das gesprochene Wort:

Sehr geehrte Frau Dr. Mertens,

 

im Namen der SPD-Fraktion darf ich mich ausdrücklich bei Ihnen für Ihren Einsatz bedanken! Jener Dank muss die Galerie erreichen, Sie, Frau Brabenetz, Frau Lorch und die weiteren Verwaltungsmitarbeiter.

Die vorbildliche Entwicklung der Galerie unter der Last schwerer Sparmaßnahmen ist sehr beeindruckend. Man kann die Galerie kaum außerhalb von den zahlreichen Veranstaltungen besuchen - dies ist eine von Ihnen getragene Leistung!

 

An dieser Stelle möchte ich nun weitergehend wiederholen, was ich im Kulturausschuss anmerkte: Wir sprechen oft und gern über das Thema Tourismus. In diesem Zuge müssen wir uns allgemein mit der Albstädter Museumslandschaft beschäftigen. Speziell mit der Personalstruktur, unsere Museen werden zu großen Teilen von ehrenamtlichen Bürgern getragen.

Wir müssen uns folglich fragen: Wie lange ist dies noch praktikabel? Wie können wir das Ehrenamt zumindest städtisch unterstützen?

Ich bitte die Verwaltung, das aufzunehmen.

 

Herzlichen Dank!

 

Homepage Jusos Albstadt

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Termine

Alle Termine öffnen.

21.03.2019, 20:00 Uhr SPD Bisingen: Nominierungsversammlung zur Aufstellung der Gemeinderatskandidaten

26.03.2019, 13:45 Uhr - 17:00 Uhr #JusosPackenAn im DRK-Kleiderladen Balingen
Es wird mal wieder Zeit für unsere Aktion #JusosPackenAn Diesmal helfen wir im Balinger Kleiderladen aus: …

27.03.2019, 11:00 Uhr SPD Hechingen: Stammtisch am Markttag

Alle Termine

Online spenden Leni Breymaier

..