Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Grundwerte von Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Sie sind unser Maßstab für eine neue und bessere Ordnung der Gesellschaft und zugleich Orientierung für unser Handeln.

Wir haben die Vision einer freien, gerechten und solidarischen Gesellschaft, deren Verwirklichung für uns eine dauernde Aufgabe ist. Uns eint die Überzeugung, dass die Gesellschaft gestaltbar ist und nicht vor dem blinden Wirken der kapitalistischen Globalisierung kapitulieren muss.

Gestalten vor Erdulden – dieser Grundsatz gilt für unsere Arbeit in der Kommune, für unser Bürgerschaftliches, also soziales und demokratisches Engagement. Durch Mitarbeit in der Partei wollen wir auf allen Ebenen politische Rahmenbedingungen schaffen, damit der Markt den Menschen dient. Die Finanzkrise mit ihren Auswirkungen auf die gesamte Wirtschaft hat gezeigt, dass der demokratisch legitimierte und sanktionsfähige Staat dem Markt Regeln setzen muss.

Wir wollen, dass alle Menschen in Würde leben können. Wir ermutigen deshalb all diejenigen, die gesellschaftlich verantwortlich zusätzlich zu ihrem Beruf tätig sind. Wir erwarten auch an den Spitzen der Unternehmen den Blick für das Ganze und die Übernahme von persönlicher Verantwortung. Wir akzeptieren nicht, wenn Bürgerprotest nur Egoismus kaschiert.

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und informieren Sie sich über Ihre SPD vor Ort. Unterstützen und begleiten Sie uns – bei Wahlen und durch (auch zeitweilige) Mitarbeit.

Viel Spaß dabei wünschen Ihnen

 

12.11.2018 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

Für Demokratie und Menschlichkeit: SPD Zollernalb beteiligt sich an Demonstration in Burladingen

 

150 Teilnehmer zählte die Demonstration für Demokratie und Menschlichkeit vor dem Burladinger Rathaus, zu welcher der dortige Ortsverein der Grünen aufgerufen hatte. Unter den Teilnehmern waren auch Genossinnen und Genossen des SPD-Kreisverbands Zollernalb, die sich solidarisch mit der Burladinger Bevölkerung zeigten.

29.10.2018 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

Halbzeitbilanz der Landesregierung „ungenügend“

 
Andreas Stoch MdL spricht in Balingen

SPD-Fraktionsvorsitzender Andreas Stoch MdL besucht Zollernalbkreis

Müsste der ehemalige baden-württembergische Kultusminister und jetzige Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion die Halbzeitbilanz der grün-schwarzen Landesregierung bewerten, er würde ein „ungenügend“ verteilen. So überraschte es am Samstagabend im Studio der Stadthalle Balingen keinen der Zuhörer, dass der SPD-Politiker seinen Vortrag unter den Titel „Mehr Schein als Sein – Große Überschriften und kaum Inhalte“ gestellt hatte und an einer Reihe von Beispielen das politische Versagen der Landesregierung aufzeigen konnte.

28.10.2018 in Pressemitteilungen von Jusos Zollernalb

„Einfach ein normales Leben führen“ - Jusos und SPD diskutieren mit Betroffenen über Barrierefreiheit

 

„Barrierefrei durch Albstadt?“ – der Veranstaltungstitel war bewusst mit einem Fragezeichen versehen. Die Jusos Zollernalb und die SPD Albstadt hatten zum Diskussionsabend ins Tailfinger „Haus der Vereine“ eingeladen: Wie es Menschen mit Behinderung erleichtert werden kann, sich auf Gehwegen, Plätzen und in Gebäuden fortzubewegen, wurde munter debattiert. 

15.10.2018 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

Genossen im Kreis blicken zuversichtlich in die Zukunft

 
Die Mitglieder des neuen Kreisvorstands der SPD Zollernalb

SPD-Kreisverband Zollernalb wählt Kreisvorstand neu

Aufbruchstimmung bei den Genossinnen und Genossen im Zollernalbkreis - dem Bundes- und Landestrend zum Trotz: bei den Vorstandswahlen des SPD-Kreisverbands Zollernalb wurde deutlich, dass sich die Mitglieder Zuversicht verordnen und sich für die Zukunft vor Ort noch besser aufstellen wollen. Mit 93% Zustimmung wurde Alexander Maute im Amt des SPD-Kreisvorsitzenden bestätigt. Lara Herter (Albstadt), Manfred Bensch (Hechingen) und Manuel Schmoll (Haigerloch) wurden als seine Stellvertreter gewählt. In seinem Rechenschaftsbericht konnte Maute auf zahlreiche Aktivitäten im Verlauf des Jahres verweisen. Mit den Kommunal- und Europawahlen aber auch dem parteiinternen Erneuerungsprozess der Partei sind die Aufgaben der kommenden Monate für die Kreis-SPD vorgezeichnet: „Es war ein arbeitsreiches Jahr für uns alle und ich kann euch versprechen, dass es so bleibt“, stimmte der neugewählte Kreisvorsitzende die Mitglieder auf die bevorstehenden Aufgaben ein.

03.10.2018 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

Unterwegs im politischen Herzen Europas

 
SPD Zollernalb in Straßburg

Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten aus dem Zollernalbkreis besuchen Europäisches Parlament in Straßburg

Knapp 50 Genossinnen und Genossen aus dem Zollernalbkreis besuchten auf Einladung von Peter Simon MdEP das Europäisches Parlament in Straßburg. Noch im Morgengrauen startete die Reisegruppe in Balingen. Stau- und Unfallfrei und zudem bester Stimmung, erreichte man Straßburg.

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Termine

Alle Termine öffnen.

13.11.2018, 19:30 Uhr - 13.11.2018 "Trump, Putin & Co. - Herausforderungen und Perspektiven deutscher Außenpolitik" - Nils Schmid MdB
Viele von uns spüren es unlängst: Die Welt scheint aus den Fugen und dies betrifft ganz unmittelbar und auf viel …

01.12.2018, 10:00 Uhr - 02.12.2018, 19:00 Uhr SPD Balingen: Weihnachtsmarkt

06.12.2018, 20:00 Uhr SPD Bisingen: Weihnachtsfeier

Alle Termine

Online spenden Leni Breymaier

..