Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Grundwerte von Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Sie sind unser Maßstab für eine neue und bessere Ordnung der Gesellschaft und zugleich Orientierung für unser Handeln.

Wir haben die Vision einer freien, gerechten und solidarischen Gesellschaft, deren Verwirklichung für uns eine dauernde Aufgabe ist. Uns eint die Überzeugung, dass die Gesellschaft gestaltbar ist und nicht vor dem blinden Wirken der kapitalistischen Globalisierung kapitulieren muss.

Gestalten vor Erdulden – dieser Grundsatz gilt für unsere Arbeit in der Kommune, für unser Bürgerschaftliches, also soziales und demokratisches Engagement. Durch Mitarbeit in der Partei wollen wir auf allen Ebenen politische Rahmenbedingungen schaffen, damit der Markt den Menschen dient. Die Finanzkrise mit ihren Auswirkungen auf die gesamte Wirtschaft hat gezeigt, dass der demokratisch legitimierte und sanktionsfähige Staat dem Markt Regeln setzen muss.

Wir wollen, dass alle Menschen in Würde leben können. Wir ermutigen deshalb all diejenigen, die gesellschaftlich verantwortlich zusätzlich zu ihrem Beruf tätig sind. Wir erwarten auch an den Spitzen der Unternehmen den Blick für das Ganze und die Übernahme von persönlicher Verantwortung. Wir akzeptieren nicht, wenn Bürgerprotest nur Egoismus kaschiert.

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und informieren Sie sich über Ihre SPD vor Ort. Unterstützen und begleiten Sie uns – bei Wahlen und durch (auch zeitweilige) Mitarbeit.

Viel Spaß dabei wünschen Ihnen

 

30.10.2019 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

„Hinauf, hinauf zum Schloss“: SPD Zollernalbkreis besucht Hambacher Schloss

 
TeilnehmerInnen der Ausfahrt der SPD Zollernalb zum Hambacher Schloss

Bei strahlendem Sonnenschein und schönstem Herbstwetter machten sich rund 40 Genossinnen und Genossen aus dem Zollernalbkreis mit dem Reisebus nach Neustadt an der Weinstraße auf - an den Rand des Pfälzerwaldes und zum Mittelpunkt der Deutschen Weinstraße.

12.10.2019 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

Landespolitik hautnah miterlebt

 
Besuchergruppe der SPD Zollernalb im Landtag

Genossinnen und Genossen aus dem Zollernalbkreis besuchen Landtag in Stuttgart

Auf Einladung des Reutlinger Landtagsabgeordneten Ramazan Selcuk (SPD) besuchten Genossen aus dem Zollernalbkreis den Landtag in Stuttgart. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch ließ es sich nicht nehmen, die Gäste aus dem Zollernalbkreis persönlich zu begrüßen.

06.10.2019 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

SPD: Klimapaket nachverhandeln und sozial gerecht gestalten

 
Windrad mit Baum

Kritik der Genossen am Klimapaket der Bundesregierung

Der SPD-Kreisverband Zollernalb zeigt sich unzufrieden mit den Beschlüssen des Klimapakets der Bundesregierung. „Das sind Kompromisse, die aus Sicht vieler unserer Genossen unzureichend erscheinen. Mit diesen Maßnahmen werden wir die globale Erwärmung nicht aufhalten können“, kritisiert der SPD-Kreisvorsitzende Alexander Maute das Klimapaket. Auch wenn die getroffenen Absprachen weitreichender seien, als alles, was in den letzten Jahren beim Klimaschutz politisch auf den Weg gebracht wurde „und weit mehr als die Grünen bei den Jamaika-Verhandlungen durchgesetzt haben“, reichen sie aus Sicht des SPD-Politikers nicht aus, „die Menschheitsaufgabe Klimaschutz erfolgreich zu meistern“. Dennoch wirbt Maute für eine faire und differenzierte Bewertung: „Wir stehen erst am Anfang unserer Bemühungen und brauchen langfristig tragbare Konzepte, die keinen überfordern“. Nachverhandlungen seien dennoch dringend geboten.

27.08.2019 in Pressemitteilungen von Jusos Zollernalb

Junge Balinger bringen sich bei Juso-Rhetorikseminar ein

 

Sommerferienprogramm ohne den legendären Juso-Rhetorikworkshop? Undenkbar!
Auch in diesem Jahr waren wieder einige Jugendliche dabei, um die Tipps und Tricks der freien Rede zu lernen. 

 

28.07.2019 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

SPD Zollernalb begrüßt Parteitagsbeschluss über Wahlfreiheit zwischen G8 und G9 beim Gymnasium

 
SPD Zollernalb begrüßt Parteitagsbeschluss über Wahlfreiheit zwischen G8 und G9

Im Rahmen seiner letzten Kreisvorstandssitzung vor der Sommerpause, hat sich der SPD-Kreisverband Zollernalb mit dem zurückliegenden SPD-Landesparteitag in Pforzheim beschäftigt. Unter dem Motto „BildungsMUT – Zukunft braucht Ideen, Fortschritt und unseren Mut“ wurde dort vor wenigen Wochen unter anderem die generelle Wahlfreiheit zwischen G8 und G9 beim Gymnasium beschlossen. Ebenso verabredete die Landespartei, die frühkindliche Bildung besser auszustatten, die Grundschule zu stärken und die Ganztagsschule auszuweiten. „Diese Vorhaben in der Bildungspolitik begrüßen wir vor Ort ausdrücklich“, so der SPD-Kreisvorsitzende Alexander Maute, der gemeinsam mit der Juso-Kreisvorsitzenden Lara Herter als Delegierter am Parteitag teilnahm.

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Termine

Alle Termine öffnen.

20.11.2019, 18:00 Uhr Informationsveranstaltung: „Gebührenfreiheit in der frühkindlichen Bildung“
Mit Petra Kilian (sellv. GEW-Landesvorsitzende), Dr. Martin Rosemann MdB (Vorsitzender der Landesgruppe Ba …

22.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Kreismitgliederversammlung

25.11.2019, 19:00 Uhr Projektgruppe Soziale Gerechtigkeit: Thema "Wert der Arbeit" mit Michael Föst

Alle Termine

Online spenden Leni Breymaier

..