Wahlkampf mal anders: Beer&Politics mit den Jusos

Veröffentlicht am 20.09.2017 in Pressemitteilungen

Wer nicht dabei war, hat was verpasst – die Aktion „Beer&Politics“ war ein Highlight des Juso-Bundestagswahlkampfs.

In der Fußgängerzone von Albstadt-Ebingen hatten Jusos vom Kreisverband Zollernalb einen Infostand aufgebaut, was zu Wahlkampfzeiten nicht ungewöhnlich ist. Ein Hingucker waren aber die beiden Beer-Pong-Tische, die daneben zu finden waren. Bald wurden dort Beer-Pong-Turniere ausgetragen, doch damit nicht genug: Die SPD-Bundestagskandidatin Stella Kirgiane-Efremidou konnte ebenfalls zu einem Spiel herausgefordert werden, außerdem stand die Politikerin für Diskussionen zur Verfügung.

 

Zahlreiche junge Leute blieben neugierig stehen und diskutierten mit Kirgiane-Efremidou. Über einem Freibier oder während eines Beer-Pong-Matchs trugen die Passanten der Kandidatin ihre Anliegen vor. So bemängelten einige Studenten das langsame Internet in der Region. Kirgiane-Efremidou betonte, die SPD wolle mehr Geld für den Ausbau des Glasfasernetzes in die Hand nehmen. „Immerhin ist das für Unternehmen und auch junge Familien ein wichtiger Standortfaktor“, argumentierte die Kandidatin. Des Weiteren müsse in die Digitalisierung an Hochschulen und damit in ein zukunftsfähiges Studium investiert werden.

 

Ebenfalls zur Sprache kamen die schlechten Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte. Devis Szalai, Beisitzer im Juso-Kreisvorstand, stimmte der Kritik vollauf zu und hob hervor: „Wir müssen soziale Berufe endlich aufwerten!“ Um das zu erreichen, habe die SPD zahlreiche politische Ideen, wie zum Beispiel die Einführung einer Auszubildendenvergütung für Azubis im Pflegebereich und die Schaffung höherer Löhne durch starke Tarifverträge.

 

Homepage Jusos Zollernalb

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Termine

Alle Termine öffnen.

17.10.2017, 20:00 Uhr Dr. Henning Scherf: "Das letzte Tabu"
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Wege des Älterwerdens" stellt Henning Scherf (von 1996 bis 2005 …

19.10.2017, 16:30 Uhr SPD Balingen: Politischer Stammtisch der SPD-Senioren

21.10.2017, 20:00 Uhr Buen Vivir - Das Recht auf ein gutes Leben
Eine Begegnung mit Albertos Costa und Grupo Sal Alberto Acosta, Dipl.-Volkswirt, bis 2008 Präsident de …

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden Online spenden Leni Breymaier

..