Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Grundwerte von Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Sie sind unser Maßstab für eine neue und bessere Ordnung der Gesellschaft und zugleich Orientierung für unser Handeln.

Wir haben die Vision einer freien, gerechten und solidarischen Gesellschaft, deren Verwirklichung für uns eine dauernde Aufgabe ist. Uns eint die Überzeugung, dass die Gesellschaft gestaltbar ist und nicht vor dem blinden Wirken der kapitalistischen Globalisierung kapitulieren muss.

Gestalten vor Erdulden – dieser Grundsatz gilt für unsere Arbeit in der Kommune, für unser Bürgerschaftliches, also soziales und demokratisches Engagement. Durch Mitarbeit in der Partei wollen wir auf allen Ebenen politische Rahmenbedingungen schaffen, damit der Markt den Menschen dient. Die Finanzkrise mit ihren Auswirkungen auf die gesamte Wirtschaft hat gezeigt, dass der demokratisch legitimierte und sanktionsfähige Staat dem Markt Regeln setzen muss.

Wir wollen, dass alle Menschen in Würde leben können. Wir ermutigen deshalb all diejenigen, die gesellschaftlich verantwortlich zusätzlich zu ihrem Beruf tätig sind. Wir erwarten auch an den Spitzen der Unternehmen den Blick für das Ganze und die Übernahme von persönlicher Verantwortung. Wir akzeptieren nicht, wenn Bürgerprotest nur Egoismus kaschiert.

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und informieren Sie sich über Ihre SPD vor Ort. Unterstützen und begleiten Sie uns – bei Wahlen und durch (auch zeitweilige) Mitarbeit.

Viel Spaß dabei wünschen Ihnen

 

12.04.2018 in Pressemitteilungen von Jusos Zollernalb

Jusos helfen im Weltladen - Aktion #JusosPackenAn wird gestartet

 

Eine etwas andere Aktion ließen sich die Jusos Zollernalb da einfallen: Statt Einrichtungen und Vereine wie gewohnt nur zu besuchen, will die SPD-Jugend unter dem Motto #JusosPackenAn die Aktiven tatkräftig bei ihrem Einsatz unterstützen. Den Aufschlag machten die Jusos im Albstädter Weltladen. 

06.04.2018 in Pressemitteilungen von Jusos Zollernalb

Wie kann Inklusion gelingen? - Jusos besuchen genießBAR der Lebenshilfe

 

Die Jusos Zollernalb freuten sich, Gastgeber der Regiokonferenz Südwürttemberg zu sein: Jusos aus benachbarten Kreisverbänden waren nach Balingen gereist, um sich untereinander zu vernetzen und gemeinsam zu diskutieren. Das politische Schwerpunktthema bildete diesmal die Verbesserung der Situation von Menschen mit Behinderung. 

27.03.2018 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

Kreisverband Zollernalb soll SPD-Modellregion werden

 
SPD-Generalsekretärin Luisa Boos spricht bei der Kreismitgliederversammlung der SPD Zollernalb

Nach der Regierungsbildung auf Bundesebene, wird sich der SPD-Landesverband Baden-Württemberg wieder dem Erneuerungsprozess der Partei widmen, der bereits nach der Landtagswahl 2016 begonnen wurde. Vor dem Hintergrund enttäuschender Wahlergebnisse und der fehlenden Zustimmung für die eigene Politik, möchte sich die Landespartei personell, strukturell und organisatorisch neu aufstellen – ein Vorhaben, das auch den SPD-Kreisverband Zollernalb ganz konkret betreffen wird. Auf der Kreismitgliederversammlung des SPD-Kreisverbands Zollernalb kündigte die SPD-Landesgeneralsekretärin Luisa Boos an, dass die Genossen vor Ort hierbei eine ganz zentrale Rolle spielen werden: als eine von vier Modellregionen für den gesamten SPD-Landesverband Baden-Württemberg.

27.03.2018 in Pressemitteilungen von Jusos Zollernalb

Mitentscheiden - auch auf Landkreisebene? Jusos diskutieren über direkte Demokratie

 

Bürgerentscheide in den Landkreisen ermöglichen: Dieses Ziel hat sich der Verein „Mehr Demokratie“ auf die Fahnen geschrieben. Deshalb sammeln die Aktiven des Vereins im Rahmen eines Volksantrags Unterschriften für ihre Idee – sollten bis zum Februar im kommenden Jahr mindestens 40000 wahlberechtigte Baden-Württemberger unterzeichnen, wird das Anliegen auf die Tagesordnung des Landtags gesetzt. Grund genug für die Jusos Zollernalb, Christian König von „Mehr Demokratie“ in den Zollernalbkreis einzuladen. 

18.03.2018 in Allgemein von SPD Kreisverband Zollernalb

Saskia Esken in Bisingen

 

So viel wurde schon lange nicht mehr über Politik gesprochen, wie in den letzten Wochen. Dieser Koalitionsvertrag und dieses Mitgliedervotum waren wochenlang in allen Medien, ob Fernsehen, Zeitung oder soziale Medien, in Betrieben, fast überall wurde darüber geredet. Das zeigt , dass die Menschen sich wieder mit der Politik beschäftigen, dass sie interessiert sind und das ist gut für unser Land, für unsere Demokratie.

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Termine

Alle Termine öffnen.

27.04.2018, 19:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

02.05.2018, 19:00 Uhr Vortrag "Reichsbürger und Selbstverwalter" vom Verfassungsschutz BW
Ein Bündnis aus SPD, CDU und FDP (Partei und Fraktionen in Albstadt) haben sich für diese Veranstaltung zusammenge …

03.05.2018, 20:00 Uhr SPD Bisingen: Jahreshauptversammlung

Alle Termine

Online spenden Leni Breymaier

..